• 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2

Chaussee 36 | Galerie 36

Aktuelle Ausstellung

WOMEN ON VIEW
Aesthetics of Desire in Advertising

2. Februar - 27. April 2019
Verlängert bis zum 18. Mai!

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Samstag 13:00 – 18:00
und nach Vereinbarung
Eintritt € 5

 

Kommende Ausstellung

KARIN SZÉKESSY
Skulptural | Surreal

12. April - 25 Mai 2019
Vernissage am Donnerstag, den  11. April von 19 bis 21 Uhr
Die Künstlerin wird anwesend sein.

Eintritt frei, um verbindliche Anmeldung wird gebeten via vernissage@galerie36berlin.com

 

Parallel zur Ausstellung Women on View widmet Chaussee 36 der Hamburger Fotografin Karin Székessy eine Einzelausstellung und richtet den Fokus auf ihre Aktfotografie. Während in der Gruppenausstellung Schönheitsideale in der Darstellung von Frauen vorwiegend durch den männlichen Blick geprägt sind, unterstreichen die Werke von Karin Székessy eine völlig andere Wahrnehmung des weiblichen Körpers.

Kombiticket für beide Ausstellungen: 8 € / Ermässigung 5 €

-------------------------------------------------------------------------------------

Über Chaussee 36 | Galerie 36

In der Chausseestraße in Berlin-Mitte entwickelt sich ein besonderer Ort für historische und zeitgenössische Fotografie: die Chaussee 36.

Neben Ausstellungen national und international etablierter Fotografen und der Vernetzung und Förderung junger Talente, ist die Galerie der Chaussee 36 ein offener Raum für Kooperationen mit privaten Sammlungen, Museen und anderen Institutionen.

Die Ausstellungsflächen der Galerie erstrecken sich über 400qm und sind vom Konzept des Salons geprägt, welches deutlich und bewusst mit dem neutralen White Cube bricht.

Das Haus Chaussee 36, beherbergt neben der Galerie 36 eine eigene Sammlung, eine Bibliothek, einen Verlag und ein analoges Fotolabor. Weitere kulturelle Projekte werden hinzukommen.